Elitestudent Wie Werde Ich Besser Als Der Durchschnitt? by Michael Schmitz

No critic rating

Waiting for minimum critic reviews

Synopsis

Jeder Mensch kann lernen, mehr Leistung zu bringen, sich von anderen abzusetzen und sich gleichzeitig besser und entspannter zu fühlen. Wer das Beste aus sich machen und im Studium und im Beruf die Früchte seiner Arbeit ernten will, dem liefert dieses Buch die nötigen Grundlagen. Das Standardwerk für engagierte Studenten bietet viele, teils überraschende Antworten; es ist ein wissenschaftlich fundierter, umfassender und leicht verständlicher Schnellkurs der Kernfähigkeiten für den Erfolg im Studium und danach.

Das Buch beginnt mit einer Einführung in die Welt der Erfolgs- und Fähigkeitenforschung: Welche Faktoren sind für den Erfolg des Einzelnen relevant? Welche spielen nur eine Nebenrolle? Welche Fähigkeiten und Gewohnheiten bringen mich weiter?

Dann geht es um "Lernen und Leisten": Wie funktioniert mein Körper, wie lerne ich effektiv? Wie optimiere ich Denkprozesse, wie erhöhe ich meine Denkgeschwindigkeit? Wie beeinflussen Sex, Schlaf und Sport meine Arbeitsleistung? Und: Warum lesen Elitestudenten schneller als der Durchschnitt, wie verbessere ich meine Lesefähigkeit, wie drückt man sich schriftlich aus?

Wichtig ist auch das Netzwerken, das Schaffen und Pflegen interessanter und nützlicher Kontakte, das die persönliche Attraktivität steigert und die Zahl der privaten und beruflichen Möglichkeiten erhöht.

Abgerundet wird das Buch durch Antworten auf die Fragen: Wie präsentiere ich mich und mein Wissen, wie vertrete ich wirksam meine Interessen, wie trete ich erfolgreich auf? Wie verstehe ich andere Menschen und ihre Meinungen besser? Und, nicht zu vergessen: Wie überwinde ich meinen inneren Schweinehund und verbessere mein Zeitmanagement?
 

About Michael Schmitz

See more books from this Author
MICHAEL SCHMITZist Grunder der Consultingfirma Artefact. Er fuhrt Trainings fur Studenten und fur Nachwuchskrafte in Unternehmen durch, zum Beispiel fur die Zurich Financial Services, die London School of Economics and Political Science, die Jacobs University in Bremen oder die Universitaten Mannheim, Stockholm, Kopenhagen und Rotterdam.
 
Published October 5, 2012 by Publicis. 225 pages
Genres: Business & Economics, Education & Reference.

Rate this book!

Add Review