Unabhängigkeit und Unparteilichkeit von Schiedsrichtern nach deutschem und englischem Recht by John-Patrick Bischoff
Unter Berücksichtigung der IBA-Guidelines on Conflicts of ... Universitaires Européennes) (German Edition)

No critic rating

Waiting for minimum critic reviews

Synopsis

Das schiedsgerichtliche Verfahren als alternative Form der Streitbeilegung findet insbesondere in Verträgen mit internationalem Bezug höchste Anerkennung. Schiedsverfahren bieten nicht nur ein Höchstmaß an Parteiautonomie, sondern auch die besondere Sachkunde der Schiedsrichter, den Ausschluss der Öffentlichkeit und eine einfache Vollstreckung im Ausland. Da Schiedsgerichte materielle Rechtsprechung ausüben, müssen die Schiedsrichter dem Gebot überparteilicher Rechtspflege folgen. Dies erfordert Unabhängigkeit und Unparteilichkeit der zur Entscheidung berufenen Personen. Die Arbeit untersucht den rechtlichen Rahmen zur Sicherstellung dieser Voraussetzungen nach deutschem und englischem Recht unter Berücksichtigung der Richtlinien der International Bar Association (IBA).
 

About John-Patrick Bischoff

See more books from this Author
 
Published November 29, 2012 by Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften. 211 pages
Genres: Education & Reference, Law & Philosophy.